Startseite > Uncategorized > Campus kehrt Adobe DRM ein bisschen den Rücken » eBooks » lesen.net

Campus kehrt Adobe DRM ein bisschen den Rücken » eBooks » lesen.net

Der Adobe Kopierschutz für epub- und pdf-Dateien steht bei deutschen Publishern nach wie vor hoch im Kurs, bietet er doch eine scheinbare Sicherheit vor der gefürchteten eBook-Piraterie. Rund 3/4 aller von Großverlagen hierzulande distribuierten eBooks kommt gegenwärtig mit Adobe DRM daher – zum Leidwesen der Leserschaft, die sich mit Inkompatibilitäten, einem komplizierten Übertragungsprozedere und wenig Zukunftssicherheit herumzuschlagen hat und entsprechend erst recht zur Raubkopie greift. Der Fachverlag Campus rühmte sich nun heute in einer Pressemitteilung damit, in seinem Online-Shop ab sofort auf kundenfreundlicheres soziales DRM zu setzen; leider nur die halbe Wahrheit…

read more

Kategorien:Uncategorized
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: