Startseite > Uncategorized > USA: „2014 ist jedes zweite in den USA verkaufte Buch elektronisch“ | Ausland | boersenblatt.net

USA: „2014 ist jedes zweite in den USA verkaufte Buch elektronisch“ | Ausland | boersenblatt.net

Seit April 2010 betreut Thomas Minkus für die Frankfurter Buchmesse in New York die US-Verlagswelt – mit dem Schwerpunkt „Creative Industries and Online Media“. Er ist dort nicht nur auf dem Beobachterposten, sondern koordiniert vor allem internationale Aktivitäten der Messe und knüpft Kontakte zu Technologieunternehmen. Boersenblatt.net hat mit ihm über seine Arbeit und die Rolle der elektronischen Medien im US-Buchmarkt gesprochen…

read more

Kategorien:Uncategorized
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: