Startseite > Uncategorized > Apple hat die Nase vorn » Affiliate Marketing Blog >> Affiliateboy

Apple hat die Nase vorn » Affiliate Marketing Blog >> Affiliateboy

Apple hat die Nase vorn

* Donnerstag, Januar 13, 2011, 10:00

* Statistiken

Wie die Internetwelt berichtete, ist es Apple auch im letzten Quartal 2010 gelungen, die Konkurrenz hinter sich zu lassen. Mehr als ein Drittel aller Smartphone Besitzer hat ein Telefon aus dem Hause Apple. Wenn man sich die Statistik von Webtrekk einmal ansieht, dann sieht man an den Zahlen sehr deutlich, wie dominant Apple momentan in Deutschland auf dem Sektor Smartphone ist. Mit über 85 % liegt das Smartphone 4 von Apple deutlich an der Spitze der Beliebtheitsskala. Weit abgeschlagen kommen die Android Handys mit knapp 6 % auf den zweiten Platz, Blackberry mit 1,23 % auf den dritten Platz und der undankbare vierte Platz gehört dem Windows Phone 7 von Microsoft, mit 0,12 %. In den USA sieht es allerdings ein wenig anders aus als in Deutschland, denn im Land der unbegrenzten Möglichkeiten haben die Android Handys die Nase ganz deutlich vorne.

Das iPhone mit iOS4 hat besonders im letzten Quartal 2010 noch einmal kräftig zugelegt und das gleich mit knapp 9 %. Verlierer wurde das Vorgängermodell, das iPhone iSO3, das über die Hälfte seines Marktanteils verloren hat. Kein Wunder, für die meisten Smartphone Fans ist das iPhone iSO3 längst ein alter Hut. Auch die Zeit des iPod im Zusammenhang mit dem Internet hat offenbar seinen Reiz verloren, denn immer weniger Menschen nutzen ihren iPod, um damit ins Internet zu kommen.

read more

Kategorien:Uncategorized
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: