Startseite > Uncategorized > Das Blog zum Publishing-Business: Verlage, Medien, Internet, Web 2.0…: „Wer Leserinteressen und -gefühle missachtet, wird vom Markt gefegt“ Interview mit Jan-Klaus Beckmann

Das Blog zum Publishing-Business: Verlage, Medien, Internet, Web 2.0…: „Wer Leserinteressen und -gefühle missachtet, wird vom Markt gefegt“ Interview mit Jan-Klaus Beckmann

wie immer ein interssanter Blog Beitrag von F. Heinold:

 

Dürfen Fachzeitschriften Spaß machen? Sie müssen, behauptet Jan-Klaus Beckmann, Verleger des gleichnamigen Verlages. Um dies zu erreichen, sollten die Redakteure ganz dicht an den Lesern sein und sich „runter vom Sockel, rein in den Dreck“ begeben. Dieses Motto ist gleichzeitig der Titel eines Vortrages, den Jan-Klaus Beckmann auf dem 2. Zukunftsforum Zeitschriften am 10. Dezember 2010 in München hält. Im folgenden Interview erläutert der Verleger seine pointierten Thesen…

read more

Kategorien:Uncategorized
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: